Vakuumfässer Hochdruckfässer Turbofässer

Warum wird der Kompressor heiß?

Zu hohe Drehzahl!

Der Kompressor wird nur am Beginn des Saugprozesses mit kühlender Luft durchströmt.

Nach einer Minute bzw. wenn Vakuum von -0,5 bis -0,6 bar aufgebaut ist, Drehzahl reduzieren!

Wie tief kann ich mit meinem Fass saugen?

Grundsätzlich ist die Gesamt-Saugtiefe eines Vakuumfasses mit ca. 5 - 6 m beschränkt (hV).

Grund: Phyhsikalisch wird die Gülle nicht ins Fass gesaugt, sondern der atmosphärische Umgebungsdruck muss die Gülle ins Fass drücken.

Nachdem der Umgebungsdruck begrenzt ist, ist auch die "Saugtiefe" begrenzt. Maßgeblich ist die die Druckdifferenz zwischen Umgebungsdruck und Unterdruck (Vakuum) im Güllefass. Mit einem "größeren" Kompressor können Sie zwar schneller aber nicht mehr Vakuum aufbauen als mit einem "kleinen" Kompressor.

Mit Turbo oder Pumpfässern muss man nur bis zur Pumpe saugen (hT), danach wird die Gülle ins Fass hochgepumpt. Man kann also um ca. den Fassdurchmesser tiefer saugen