Weniger Ammoniak durch neue Technik - Die NEC-Richtlinie in der Landwirtschaft

>> NEC-Ratgeber.pdf | Holen Sie sich den kompletten NEC-Ratgeber des Bundesministeriums für Landwirtschaft zum Thema Amoniak-Reduktion

 

Die wichtigsten Maßnahmen zur Amoniak-Reduktion lt NEC-Ratgeber:

    1. Güllelagerräume abdecken (Fest oder durch Bildung einer Schwimmdecke)

    2. Nur kurz vor der Ausbringung aufrühren (Rührintervalle reduzieren)

    3. Verdünnung 1:1 vor der Ausbringung (30 % Reduktion, unabhängig von Ausbringtechnik!)

    4. Wahl des richtigen Ausbringzeitpunkts (unterschiedliche Reduktion, unabhängig von Ausbringtechnik!)

    5. Schleppschlauch (30-35 % Reduktion, für Rindergülle Verdünnung erforderlich!)

    6. Schleppschuh (30 - 60 % Reduktion, für Rindergülle Verdünnung erforderlich!)



>> ÖKL-Kolloquium Präsentationen | Link zum ÖKL - Kolloquium vom 20.11.2019 zum Thema Feinstaub und NEC-Richtlinie

>> Anforderungen NEC Richtlinie | Anforderungen durch Feinstaubrichtlinie von DI F.X. Hölzl (Landwirtschaftskammer OÖ)

>> NEC-Richtlinie | Die NEC-Richtlinie lt. Bundesministerium